Dios Tabaccos

logo-dios-tabaccos cigare_cognac

Zigarren A-Z

a.schuster

Die in der ostwestfälischen „Cigarrenstadt“ Bünde, dem einstigen Zentrum der deutschen Tabakindustrie, ansässige Cigarrenfabrik August Schuster blickt auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück. 1909 gegründet, hat sich das in dritter Generation geführte Familienunternehmen seinen Anspruch auf Qualität und seinen guten Namen stets bewahrt. Die Familie Schuster hat die Geschichte der deutschen Tabakindustrie ein gutes Stück weit mitgestaltet – und tut dies bis zum heutigen Tag.
Bei Schuster finden seit der Firmengründung alle Produktionsschritte, vom Einlagern des Rohtabaks, über das Rollen der Cigarren, bis zum Versand der fertigen Produkte, im Hause statt. Ausschließlich Cigarren und Cigarillos aus einhundert Prozent Tabak werden hier produziert. Zudem ist die Fabrik Schuster einer der wenigen Tabak verarbeitenden Betriebe, die Cigarrenkisten aus Holz noch selbst herstellen.
Durch die Spezialisierung auf traditionelle Qualitäten bedient das Familienunternehmen ein exklusives Marktsegment, das unter Liebhabern feiner Tabakwaren einen exzellenten Ruf genießt.